Wir über uns Nutzen / Teilnehmer Methode Unser Angebot Künstlerreisen Ausbildung Freie Malerei Weitere Angebote

 

Methode

Vorgehensweise
Für unsere Workshops und Ausbildungseinheiten haben wir einzelne, aufeinander aufbauende Sequenzen entwickelt, mit denen ein Thema Schritt für Schritt erarbeitet wird. Der Schwerpunkt unserer Tätigkeit liegt dabei in der individuellen Begleitung der Malerinnen und Maler in allen Phasen eines offenen Malprozesses. Hierzu gehören auch Hilfestellung bei der Suche nach alternativen Bildideen, beim Abwägen von Risiken oder beim Finden von Entscheidungen bis hin zum Bildabschluss.

Um das Spektrum an Wahrnehmungs- und künstlerischen Ausdrucksmöglichkeiten auszuloten und zu erweitern, arbeiten wir auch mit anderen künstlerischen Disziplinen wie beispielsweise kreativem Schreiben, Improvisation in Tanz und Theater, arbeiten je nach Thema auch zu Livemusik oder führen Exkursionen durch.

Wir pflegen eine Arbeitskultur, die von gegenseitiger Achtung geprägt ist. Die Grundlage hierfür bilden bestimmte Regeln im Umgang miteinander, die während des gemeinsamen Arbeitens im Atelier individuelle Freiräume und in gemeinsamen Feedbackrunden Wertfreiheit ermöglicht.


Technik

Wir arbeiten vorwiegend mit Acrylfarbe, da diese Farbe einfach zu handhaben ist und ein prozesshaftes Arbeiten besonders gut ermöglicht.
Geht es darum, das individuelle Spektrum an technischen Möglichkeiten zu erkunden und zu erweitern, so experimentieren wir auch mit reinen Pigmenten, mit Öl, Schellack, Dammar oder Wachs, setzen unterschiedlichste Füllstoffe ein und erfinden neue Malwerkzeuge. Hierbei wird jeder darin unterstützt, die Techniken für sich zu finden, die seinen individuellen Neigungen und Fähigkeiten entsprechen.

 

 

 

ATELIER FREIFARBE, Heidi Schrickel-Benz, Horst Benz, Odenwaldstrasse 162 A, 64372 Ober-Ramstadt/Nieder-Modau, Telefon: 06167-1427, E-Mail: freifarbe@gmx.de, www.atelier-freifarbe.de; www.akkrea.de
 
Copyright © 2017 Atelier Freifarbe AGB Impressum